Aufwärmtrikots für C-Juniorinnen
26. Juli 2017
Frühes Aus im Kreispokal
3. August 2017

Remis beim Testspiel gegen Knittlingen

Nachdem der FV Bauerbach kurzfristig absagen musste, trat der FV Knittlingen 2 am Donnerstagabend gegen den FC Neibsheim zum Trainingsspiel an. Die zahlreichen Zuschauer sahen eine flotte Begegnung, die mit einem leistungsgerechten 1:1- Unentschieden endete. FC-Trainer Eugen Seibert musste auf einige Urlauber verzichten, hatte aber genügend Spieler zur Verfügung und wechselte fleißig durch. Die neu formierte 2. Mannschaft der Gäste bestand zum Großteil aus den neu in den Seniorenkader aufgerückten A-Jugendspielern vom Vorjahr. Die Gäste boten dem FCN mit einer engagierten Leistung Paroli und gingen in der ersten Halbzeit in Führung. Nicki Jost traf mit einer „Bogenlampe“ aus über 35 Metern, die sich über den Torwart ins FC-Netz senkte (22. Minute). Der FC Neibsheim hatte zwar viele gute Szenen vor dem Gästetor, traf aber nur einmal ins Netz, als Firat Deniz in der 44. Spielminute erfolgreich war. Gästetorwart Dirk Schwarzenbrunner konnte sich mehrfach auszeichnen und parierte auch einen Elfmeter des FCN. So blieb es nach 90 unterhaltsamen Minuten beim 1:1. Ein Dankeschön auch an den Unparteiischen Christian Steimel, der das Spiel fehlerfrei leitete.

Am Samstag Pokalspiel beim FC Flehingen
Am kommenden Samstag, 29. Juli 2017 steht die erste Runde im „Rothaus-Pokal“, dem Kreispokalwettbewerb auf dem Programm. Der FC Neibsheim gastiert bei der Reserve des Landesligisten FC Flehingen. Das Spiel am Samstag wird um 17 Uhr auf dem Sportgelände des FC Flehingen angepfiffen. Die Spieler würden sich über zahlreiche Unterstützung sehr freuen.