Info der Jugendabteilung des FC Flehingen
24. November 2019
A-Jugend schafft den Aufstieg in die Kreisliga
25. November 2019

2. Mannschaft gewinnt ihr Nachholspiel

Zwar ist die Vorrunde seit letzter Woche beendet , doch bei unserer 2. Mannschaft stand noch ein Nachholspiel auf dem Programm. Die Auswärtspartie beim FV Ubstadt 2 konnte der FC Neibsheim 2 nach einer guten Leistung mit 2:1 gewinnen. Entscheidend war eine starke erste Halbzeit der Gäste. Hier konnte man zwei Treffer vorlegen. In der zweiten Spielhälfte gaben die Hausherren mächtig Gas, zu mehr als dem Anschlusstreffer reichte es aber nicht. Das 0:1 erzielte Moritz Adler in der 41. Minute per Foulelfmeter. Zuvor war Meikol Loris Cabanas im Strafraum unsanft von den Beinen geholt worden. In der 44. Spielminute erhöhte Neibsheim auf 0:2 aus Sicht der Heimelf. Eine schöne Flanke von Gianni Nick köpfte Alexander Lohner am langen Pfosten unhaltbar ein und sorgte so für eine beruhigende Pausenführung. Nach Wiederanpfiff von Schiedsrichter Thomas Torrado aus Büchenau, der das Spiel souverän leitete, wurde der FV Ubstadt deutlich stärker. Gleich drei frische Kräfte sorgten für mächtigen Angriffswirbel und die Neibsheimer Abwehr wurde unter Druck gesetzt. Aber Torwart-Routinier Michael Köller war ein sicherer Rückhalt und der FCN stand gut gestaffelt. Nach 65 Minuten gelang den Gastgebern der Anschlusstreffer, als Johannes Schuh eine Flanke aus kurzer Distanz im Neibsheimer Gehäuse unterbrachte. Aber mehr ließ die aufopferungsvoll kämpfende FC-Truppe nicht mehr zu und so konnte man die faire Begegnung nach 90 spannenden Minuten mit einem Auswärtssieg beenden.