Torreiches Remis des FCN in Oberderdingen / A-Jugend-Spiel wegen Erkrankungen abgesagt
16. Februar 2019
Am Freitagabend: Generalversammlung im Clubhaus
9. März 2019

2:3-Niederlage im Testspiel gegen FC Nußbaum

Am Samstag standen sich der FC Neibsheim und der 1. FC Nußbaum auf dem Kunstrasenplatz in Diedelsheim gegenüber. Nach einem flotten Spiel unterlag der FC Neibsheim dem Spitzenreiter der Pforzheimer A-Klasse mit 2:3. Beide Teams boten den Zuschauern ein schnelles und unterhaltsames Spiel mit vielen Torszenen. Die 1:0-Führung gelang dem FCN nach 25 Minuten, als Moritz Adler per Kopf erfolgreich war. Nach dem Seitenwechsel traf Kevin Zengin in der 55. Spielminute zum 1:1-Ausgleich. Beide Trainer wechselten munter durch und gaben allen Aktiven Spielpraxis. Nach einer abgewehrten Neibsheimer Ecke traf Andreas Feyrer aus 22 Metern mit einer schönen Direktabnahme zur erneuten Führung ins Tordreieck (60. Spielminute). Aber der FC Nußbaum gab sich nicht geschlagen und startete bei Balleroberung blitzschnelle Angriffe auf das Neibsheimer Tor. Eine Überzahlsituation spielte der FC Nußbaum sehr schön aus und konnte durch Ramazan Kaya nach 64 Minuten das 2:2 erzielen. In der 72. Minute nutzte Ruben Mendoza eine Vorlage seines Kapitäns und Spielgestalters Luca Bastian zum 3:2-Siegtreffer für den Liga-Primus aus Pforzheim.
Das nächste Freundschaftsspiel findet am Freitag, 01.03.2019 beim FV Göbrichen statt. Spielbeginn in Göbrichen ist um 19 Uhr.