Die SpG Büchig/Neibsheim wünscht Dodo viel Kraft - FC Neibsheim 1935 e.V.
Auswärtsniederlage in Rheinhausen
26. März 2018
Arbeitssieg über die SpVgg Oberhausen
3. April 2018

Die SpG Büchig/Neibsheim wünscht Dodo viel Kraft

Eine traurige Mitteilung offenbarte uns Dorothea Walther vor ca. 2 Wochen. Bei unserer sehr beliebten und kampfstarken linke Außenverteidigerin mit der Nr. 3 wurden 2 Tumore diagnostiziert. Trotz dieser niederschmetternden Diagnose hat Dodo bisher weiterhin am Training teilgenommen und sogar am letzten Samstag das Spiel gegen FV Fortuna Kirchfeld mit Ihrem gewohnten Kampfgeist bestritten. Nun beginnt Ihre Behandlung und wir werden vermutlich einige Zeit auf sie verzichten müssen, bis sie wieder Gesund in den Kader zurückkehren kann.

Liebe Dodo,

wir, der SV Kickers Büchig, der FC Neibsheim, alle Mannschaften der beiden Vereine, dein Team der SpG Büchig/Neibsheim Frauenmannschaft und Deine Trainer wünschen Dir alles Gute und baldige Genesung, damit wir Dich wieder auf dem Platz anfeuern dürfen.

Don`T give up…

You will never walk alone…

Kämpfe wie Du es auf dem Platz tust, dann wirst Du gewinnen!