Stadtpokal 2018 beim FC Neibsheim / Spielplan
9. Juli 2018
Torreiche Partie gegen GSK Karlsruhe
16. Juli 2018

FCN beim Heimatabend des MGV

Der FC Neibsheim gratulierte dem Männergesangverein „Liederkranz“ zu seinem 150jährigen Jubiläum auf musikalische Art: Beim Heimatabend auf dem Neuflizer Platz am Montagabend versammelte sich auf der Bühne ein stimmgewaltiger blau-weißer Chor. Der 1. Vorsitzende Rainer Hauk beglückwünschte den MGV Neibsheim und animierte das erwartungsfrohe Publikum auf dem vollbesetzten Neuflizer Platz, die Lieder kräftig mitzusingen. Begleitet von Roland Westermann am Akkordeon und Werner Güntner an der Gitarre gab die bunt gemischte Sängerschar  drei Fußball-Lieder zum besten, die schon vor 50 Jahren beim FC Neibsheim im Clubhaus, bei Sportfesten, in gemütlichen Runden  und auf fremden Sportplätzen gesungenwurden. Zahlreiche ältere Semester im Publikum zeigten sich textsicher und unterstützten den Sängergruß lautstark. Vorstandschaft, Trainer, Co-Trainer, Spieler und Mitglieder zwischen acht und achtzig sorgten mit ihren Liedern für donnernden Applaus und Jubelrufe auf dem Neuflizer Platz und die eifrig blau-weiße FCN-Fahnen schwenkenden Nachwuchskicker zauberten eine passende Stadion-Atmosphäre auf die Bühne. Zum Abschluss sang der Fußballchor das „Neibsheimer Lied“, ergänzt um eine speziell für den Festabend verfasste Glückwunsch-Strophe.