Ein wichtiger Bestandteil des FC Neibsheim ist seine Jugendabteilung. Hier wird großer Wert darauf gelegt den Kindern mit Spaß das Fußball spielen zu lernen bzw. eine stetige Weiterentwicklung mit zunehmendem Alter zu erlangen. So werden zur Zeit ca. 145 Kinder und Jugendliche von 17 Betreuern in den Jugendmannschaften Bambini, F-, E-, D-,C-, B- und A-Jugend betreut. In dieser Saison freuen wir uns über zwei Mädchenmannschaften und eine Frauenmannschaft. Neben dem Training und den Verbandsspielen werden viele weitere Aktivitäten geboten. So sind Rundenabschlussfahrten ins Allgäu oder den Schwarzwald, Trainingslager, Auftritte bei der Weihnachtsfeier, Teilnahme an Turnieren, Altpapiersammlung und Schrottsammlung nur einige Beispiele die Gemeinschaft auch außerhalb des Spielbetriebes zu erhalten und zu fördern. Dies hat sich zwischenzeitlich auch in den umliegenden Gemeinden herumgesprochen und so finden sich in den einzelnen Mannschaften neben Spielern aus Neibsheim auch talentierte Spieler aus Gondelsheim, Heidelsheim, Bauerbach, Diedelsheim, Flehingen und Bretten. Interessierte Spieler sind bei uns jederzeit herzlich eingeladen unverbindlich am Training teilzunehmen. Die Kontaktaufnahme bitte über den jeweiligen Jugendleiter.

Aktuelle Beiträge aus der Jugend

18. April 2018

F-Jugend Spieltag am 20.04.2018 ab 17.15 Uhr

Am Freitag, 20.04.2018 richtet der FC einen F-Jugend Spieltag aus. Start ist um 17.15 Uhr. Alle Verwandte, Bekannte und sonstige Freunde des Jugendfussball sind herzlich eingeladen die Kleinen anzufeuern und zu unterstützen. Natürlich gibt es auch etwas für das leibliche Wohl.
5. Dezember 2017

Ballspende der Firma SUEZ-Süd GmbH für die Jugend

In den Sommermonaten stellte der FC Neibsheim der Firma SUEZ-Süd GmbH sein Sportgelände zur Verfügung. Die Fußballgruppe der Entsorgungsfirma nutzte das Talbachstadion für ihre wöchentlichen Trainingsstunden. Als Dankeschön überreichte der Niederlassungsleiter von SUEZ-Süd, Ulrich Kleinhans jetzt dem 1. Vorsitzenden des FC Neibsheim, Rainer Hauk einen WM-Ball. Der hochwertige Fußball wird bei der kommenden FIFA-WM 2018 eingesetzt und die Jugendabteilung des […]
18. November 2017

Abschluss-Tauschbörse für „Stickerstars“-Sammelalben in der Ziegelhütte

Seit Monaten herrscht beim FC Neibsheim und dem SV Kickers Büchig Sammelfieber, denn das gemeinsame Fußball-Sammelalbum „Stickerstars“ mit Klebebildern der beiden Kooperationsvereine ist der absolute Renner. Jetzt neigt sich die einmalige Aktion, die beide Sportvereine zusammen mit der Bäckerei Gerweck ins Leben gerufen hatten, dem Ende zu. Aus diesem Anlass gibt es nochmals eine Abschlusstauschbörse für alle Stickerstars-Fans. Letztmals wird […]
5. Oktober 2017

Trikotspende der Firma Resys Heiztechnik für unsere F-Junioren

Die F-Junioren der Jugendabteilung des FC Neibsheim durften zuletzt beim Training einen kompletten Trikotsatz entgegennehmen. Bestens ausgestattet, natürlich in den Vereinsfarben blau und weiß, kann der Fußballnachwuchs in die neue Verbandsrunde starten. Möglich wurde die Anschaffung des neuen Outfits durch eine großzügige Spende der Firma Resys Heiztechnik GmbH mit Sitz in Gondelsheim (Infos auch im Internet: resys-gmbh.de). Firmeninhaber Markus Weischedel […]
11. September 2017

Schützenfest beim Pokalspiel der B-Juniorinnen

Beim ersten Pflichtspiel in der neuen Saison veranstalteten unsere B-Juniorinnen ein Schützenfest auf dem Sportgelände des 1.FC Engelbrand. Wie ein Wirbelsturm fegten die Mädels über den Gegner her und siegten auch in dieser Höhe verdient mit 0:16 Toren. Von Anfang an spielten sich die Mädels in einen Rausch. Der Gegner hatte unserer spielerisch überlegenen Mannschaft nicht viel entgegenzusetzen. So stand […]
26. Juli 2017

Aufwärmtrikots für C-Juniorinnen

Zum Abschluss der erfolgreichen Saison 2016/2017, bei der die C-Juniorinnen der SG Neibsheim/Büchig in der Herbstrunde der Landesliga Staffel 4 Staffelsieger wurden, überreichte die Fa. Seilwerk Paul Dittus GmbH aus Walzbachtal einen Satz Aufwärmtrikots. Die Geschäftsführerin Susanne Tretter übergab persönlich die Trikots an die Fußballerinnen und das Trainerteam Thomas Martin und Andy Vogel. Die Trikots wurden mit Begeisterung entgegen genommen. […]