4:1-Niederlage beim FC Weiher
14. Oktober 2019
4:0-Heimsieg gegen TSV Oberöwisheim/Am Mittwoch um 19 Uhr Heimspiel der A-Jugend
4. November 2019

Knapper Heimsieg gegen SV Oberderdingen/Am Mittwoch Heimspiel der A-Jugend

Durch einen 1:0-Sieg gegen den SV Oberderdingen konnte sich der FC Neibsheim um drei Ränge in der Tabelle verbessern und steht derzeit auf Platz neun. Das Duell gegen den bisher punktlosen SV Oberderdingen bot zumeist fußballerische Magerkost. Die stark ersatzgeschwächten Hausherren wollten nach vielen Unentschieden unbedingt den zweiten Saisonsieg einfahren. Aber gegen die kampfstarken Gäste gelangen nur wenige flüssige Spielzüge. Die Partie war geprägt von vielen Zweikämpfen und beiderseits unterliefen den Akteuren Abspielfehler. Die Hausherren kamen nie richtig in die Gänge und vor beiden Toren gelangen nur wenige erfolgversprechende Aktionen. Zahlreiche Freistösse und Eckbälle brachten zunächst nichts Zählbares, so dass die Begegnung bis zur Halbzeit ohne Torerfolge blieb. In der zweiten Spielhälfte sahen die Zuschauer weiterhin eine zerfahrene Auseinandersetzung. Den erlösenden Siegtreffer erzielte nach 70 Minuten Marius Ebelle. Einen Freistoß von der Strafraumkante verwandelte er sehenswert in den Torwinkel. Kurz vor dem Schlusspfiff des souveränen Unparteiischen Bahri Kurz gab es nochmals Aufregendes auf dem Rasen zu vermelden. Nach einer Freistoßentscheidung ließen sich mehrere Spieler beider Mannschaften auf völlig sinnlose Diskussionen und Wortgefechte untereinander und mit dem Schiedsrichter ein. Diesem blieb nichts Anderes übrig, als in der 87. Spielminute gleich drei der Beteiligten mit der gelb-roten Karte vom Platz zu schicken. So mussten die Gastgeber das Spiel mit Neun Aktiven zu ende bringen, während beim SV Oberderdingen noch zehn Mann auf dem Spielfeld standen. Der FC Neibsheim konnte durch den verdienten Heimsieg in der Tabelle etwas Boden gut machen und hat am kommenden Sonntag spielfrei. Die 2. Mannschaft unterlag im Auswärtsspiel bei der SpG Odenheim 2 /Zeutern 2 mit 4:1; Philipp Stuck traf in der 73. Minute für seine Farben. Auch die 2. Mannschaft hat am Wochenende spielfrei.

Die Fußballfans müssen sich aber nicht sehr lange gedulden, denn bereits am kommenden Mittwoch, 23. November 2019 spielt die A-Jugend im Talbachstadion. Um 19 Uhr treffen die A-Junioren der JSG Neibsheim/Büchig auf den FC Heidelsheim.