FC Neibsheim gewinnt das Turnier um den Brettener Hallenstadtpokal
2. Januar 2019
Brettener Stadtgeschichte hautnah erlebt – Paul Metzger führt durch den Pfeifferturm
21. Januar 2019

Am 12.01.2019. Hallenturnier in Oberderdingen

Der FC Neibsheim nimmt am Samstag, 12. Januar 2019 am traditionsreichen „Andreas-Knapp-Gedächtnisturnier“ teil. Der SV Oberderdingen veranstaltet dieses Event inzwischen zum 20. Mal in der Aschingerhalle. Wie immer spielen zahlreiche Teams am Samstag beim Qualifikationsturnier in drei Gruppen um die Teilnahme beim sonntäglichen Hauptturnier. Der FC Neibsheim startet in Gruppe zwei und trifft auf den TSV Aurich, den VfB Vaihingen 2, SV Huchenfeld 2 und – wie zuletzt beim Brettener Hallenstadtpokal – auf den SV Gölshausen. Der Gruppensieger und der Gruppenzweite qualifizieren sich für das Turnier am Sonntag. Das erste Gruppenspiel gegen SV Huchenfeld 2 beginnt um 12.52 Uhr, die letzte Partie gegen den SV Gölshausen wird um 18.11 Uhr angepfiffen. Dazwischen stehen Begegnungen des FCN um 14.20 Uhr sowie um 16.43 Uhr auf dem Spielplan. Der SV Oberderdingen lädt alle Fußballfans herzlich ein!